Skip to content

Boudoir

Bei meiner Boudoir Fotografie sind Fotos mit stilvoller Erotik mein Ziel.

Ob Du Deinem Partner ein ganz persönliches Geschenk machen möchtest oder einfach nur die Vergänglichkeit ein wenig einfrieren willst – und egal wie weit Du die Hüllen fallen lassen möchtest: Du bekommst ästhetische Fotos, die von Deinem Geschmack, Deinem Character und Deinen Vorstellungen geprägt sind. 

Häufige Fragen

Damit ich eine Vorstellung davon bekomme, welche Art von Fotos Du Dir gerne wünschst, stimmen wir uns vorher ab. Dazu kannst Du mir im Voraus gerne Beispiele aus dem Internet schicken.

Vor dem Shooting werden wir dann noch einmal die Ideen und Möglichkeiten in Ruhe besprechen. Wenn Du keine Vorstellung hast, zeige ich Dir Beispiele, anhand deren Du wenn Du Dich orientieren kann. Du sollst Dich in jedem Fall bei uns gut aufgehoben fühlen!

Während des Shootings gilt generell: Ich fotografiere nur, was Dir zusagt! Außerdem zeige ich Dir immer wieder mal die entstandenen Fotos.

Falls Du Fragen hast, kontaktiere uns gerne telefonisch, per Mail oder auch durch den Chat unten rechts.

Du kannst natürlich zu uns ins Studio nach Reinheim kommen, das Shooting kann aber auch in einem schönen, hellen Hotelzimmer stattfinden. Das Hotelzimmer bietet viele Möglichkeiten. Dadurch, dass ein Bett mit Nachttisch vorhanden ist, schöne Vorhänge aufgehängt sind oder es große Fenster gibt, die Licht einfallen lassen – ohne dass von außen jmd einsehen kann, ist ein großer Vorteil zur Studio Fotografie. Außerdem kann das Badezimmer und evtl die Terrasse mit genutzt werden.

Die dritte Möglichkeit ist bei Dir zu Hause im Wohn- und Schlafzimmer, sofern die Räume hell genug sind.

Beispielfotos siehst du unten in der Galerie.

Natürlich solltest Du nur Sachen mitnehmen, die Du gerne trägst und in denen Du Dich für dieses Shooting wohl fühlst. Wenn es ein Geschenk oder Überraschung für Deinen Partner ist, kannst Du natürlich auch etwas ganz besonderes anziehen.

Generell empfehle ich möglichst viele (passende) Kombinationsmöglichkeiten einzupacken – es spricht nichts dagegen, den halben Kleiderschrank mitzubringen.  🙂

Übrigens, bei meinen Shootings kannst Du beliebig oft das Outfit wechseln, sofern es in den Zeitplan passt.

Als erstes solltest Du Dich fragen ob Du die Fotos „willst“ – wenn ja, dann „kannst“ Du es auch!

Das Du vor solch einem Shooting etwas nervös wirst, ist vollkommen normal und total verständlich! Ich nehme mir für diese Shootings extra Zeit, damit Du  Dich bestmöglich aufgehoben und sicher fühlst. Du wirst schnell feststellen, wie spannend und gleichzeitig locker ein Boudoir oder Akt-Shooting sein kann.

Übrigens, habe ich schon öfter gehört, dass es für Frauen evtl. „komisch“ sei, sich von einem Mann nackt fotografieren zu lassen – ich kann dazu nur sagen, dass alle Frauen, die ich bisher fotografiert habe, es nicht bereut haben. 🙂

Ja, natürlich könntest Du eine Vertrauensperson mitbringen. Allerdings solltest Du Dich fragen, ob es Dich wirklich entspannt, wenn Du einen stillen Beobachter mitbringst…

Preis

249,- EUR
(für Shootings im Hotel oder bei dir zu Hause fallen ggf. Fahrtkosten an)

Wenn du die Fotos auch als kleines Überraschungsgeschenk planst, eignen sich unsere gedruckten Alben sehr gut als „Verpackung“. Schau dir gerne unsere Musteralben im Studio an.