Fotopraxis Darmstadt – 16.9.

Start
August 1, 2020 14:00
Ende
August 1, 2020 17:30
Adresse
Darmstadt, Deutschland   Karte anzeigen
Teilnehmerzahl
Mindestens 4, maximal 8 Personen

59,00

Ein Praxis-Workshop in Darmstadt: Motive entdecken, Deine Kamera richtig kennen lernen, Grundlagen auffrischen und festigen.

Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Status

Es sind noch Plätze verfügbar!

Zeitplan

14:00 Treffen im Cafe. "Briefing" und Auffrischen der Foto-Grundlagen

14:30 Start des Foto-Spaziergangs

verschiedene Locations erkunden, z.B. Darmstädter Schloss, Landesmuseum, Herrengarten, Mathildenhöhe

ca. 17:30 Ende des Workshops

Veranstaltungs-Details

Grau ist alle Theorie – deshalb übst Du in diesem Kurs alles, was Du schon immer ausprobieren oder wissen wolltest! Dabei helfe ich Dir und stehe Dir für jede Art von Fragen zur Seite.

 

Du erkennst neue Motive und lernst wie Du sie kreativ in Szene setzt (z.B. auch mal einen Kaffee-Becher, der arglos auf einer Treppe vergessen wurde oder eine Bank mit Graffiti). Dabei ist es in der kleinen Gruppe spannend zu sehen, wie unterschiedlich ähnliche Motive wahr genommen und fotografiert werden.

Während wir uns von Motiv zu Motiv pirschen, besprechen wir Deine Fotos und bekommst eine direkte Rückmeldung zu Deinen Bildern.

 

Du spielst mit Blende, Belichtungszeit, Brennweite und lernst, wann der ISO-Wert verstellt werden muss.
Den Automatikmodus lässt Du bei diesem Kurs komplett weg, sondern übst die Programme Blenden- und Zeit-Automatik und wirst sehen, dass auch komplett manuelles Fotografieren kein Hexenwerk ist.

 

Dieser Kurs ist eine praktische Übung weg vom reinen Schnappschuss zum bewussten Fotografieren.

Zielgruppe:

Der Praxiskurs eignet sich für Einsteiger und Fortgeschrittene. Du solltest im Besitz einer Kamera sein, die manuelle Einstellungen ermöglicht. Du kannst mich jederzeit mit Fragen löchern und bekommst so Dein persönliches Foto-Coaching.
Falls Du Dir unsicher bist oder noch Fragen zum Kurs hast, ruf mich an oder schreib‘ mir eine E-Mail: Kontakt

 Tipp: Falls Du Anfänger bist, oder Dich in der Kamerabedienung unsicher fühlst, dann empfehle ich Dir vorher meinen Kurs „Kompakt“ zu besuchen. Dort bekommst Du komplett die Grundlagen der Fotografie & viele Tipps und Tricks vermittelt – in diesem Praxisteil kannst Du dann all Dein neues Wissen üben und festigen.

Bitte mitbringen:

Bitte folgende Dinge mitbringen:

  • Kamera, Akku geladen, leere Speicherkarte
  • verschiedene Objektive, falls vorhanden
  • wenn Du mit Blitz zum Aufhellen experimentieren möchte, bring ihn mit
  • ein Stativ ist nicht notwendig (darf aber gerne verwendet werden!)
Und wenn es regnet?

Der Termin findet auch ohne strahlenden Sonnenschein statt – Wolken sorgen z.B. für schönes weiches Licht!
Auch ein kleiner Regenschauer macht uns nichts aus, deshalb bitte an entsprechende Kleidung denken. Sollte es jedoch wie aus Eimern regnen, wird der Termin verschoben. Falls Ihr zum neuen Termin keinen Zeit habt, bekommt Ihr Eure Buchung natürlich zurückerstattet.

Mindestteilnehmerzahl

Falls die oben genannte Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, fällt der Kurs leider aus. Geleistete Zahlungen bekommt Ihr natürlich zurückerstattet!

Hinweis:
Schreib mir bitte bei der Anmeldung ins Notizfeld welche Kamera Du mitbringst und Dein Kenntnisstand im Fotografieren. Gerne auch, was Dein persönliches Ziel ist oder die Erwartungen an den Kurs sind.